Beiträge Von :

Johannes Sasowski

Aprés-Skifahrt St. Johann in Tirol

1024 498 Johannes Sasowski


Unsere Skifahrt nach St. Johann in Tirol bot die perfekten Voraussetzungen für eine Après-Ski Gaudi.
Bei traumhaftem Wetter starteten wir den Tag mit Abfahrten für alle Könnensstufen. Ausklingen ließen wir den Tag anschließend gemeinsam am Après-Ski Schirm der Grander Schupf. Pünktlich zur Abfahrt nach Buch gab es noch eine leckere Brotzeit um den Tag abzurunden und um alle auf die weitere Party auf der Heimreise zu stärken 🎉

Purer Sonnengenuss am Zauchensee

938 1024 Johannes Sasowski

 

Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten wir auf unserer Zweitagesfahrt das Skigebiet Zauchensee. Egal ob Funpark, Riesenslalom oder einfach eine kulinarische Tour durchs Skigebiet – hier war für jeden das passende dabei. Ein besonderes war das Fahren auf der offiziellen Weltcup-Abfahrtsstrecke-alles in allem ein rundum gelungenes Wochenende mit vielen tollen Momenten und Erlebnissen. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Fahrten. weiterlesen

Spiel, Spaß und Emotionen – Ein erfolgreicher Kurs II geht zu Ende

1024 768 Johannes Sasowski

Am vergangenen Wochenende beendeten wir unseren Fortgeschrittenenkurs. Nachdem wir in den letzten zwei Jahren im bayerischen Wald unzerwegs waren, ging is diesmal nach Reit im Winkl auf die Steinplatte. Bereits am 12. Januar begann der erste Kurstag. Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten die Skilehrer mit Ihren Schülern das neue Gebiet. Durch Spiel, Spaß und vor allem viel Ski- und Snowboardfahren konnten alle Kinder im Laufe des Kurses ihre Leistungen weiter verbessern. Das Skigebiet bot dabei auch den mitgereisten Eltern und Tagesfahren viele Möglichkeiten ihren Tag auf der Piste attraktiv zu gestalten. Am letzten Tag wurde der Kurs natürlich auch wieder mit einem Abschlussrennen gekrönt. Wir möchten uns herzlich bei allen Skilehrern und Helfern bedanken, die diesen Kurs so toll mitgestaltet haben. Wir hoffen viele der Kinder im nächsten Jahr wieder zu sehen!

 

 

 

Bewährtes soll man nicht ändern!

1024 768 Johannes Sasowski

„Bewährtes soll man nicht ändern“.

Nach diesem Motto fuhren wir auch heuer wieder mit 2 Busse ein Wochenende ins Skigebiet Ratschings/Jaufen.

Bei der Hinfahrt stärkte man sich mit Kaffee, Kuchen und frischen Brezen, denn die Pistenfresser konnten es kaum erwarten mit den Skiern unter den Füßen alle sich bietenden Pisten zu befahren.

Den Tag ließ man entweder beim Aprèski ausklingen, oder man fuhr zur altbekannten Unterkunft um sich beim Abendessen gemütlich zusammenzusetzen.

Perfekt präparierte Pisten und vor allem am 2. Tag herrlichstes Wetter rundeten das Wochenende ab.

Auf der Rückfahrt gabs eine zünftige Brotzeit, heiße Wiener mit Brot und Senf, und das eine oder andere Bierchen perfektionierten das legendäre Wochenende.

Anfängerski- und Snowboardkurs im Sudelfeld

1024 768 Johannes Sasowski

Nach einer spontanen Terminänderung aufgrund des Wetters konnten wir unseren Anfängerkurs im Sudelfeld bei guten Schneeverhältnissen halten.

Unsere Ski- und Snowboardlehrer vermittelten den Kursteilnehmern die Freude am Wintersport und gaben ihr technisches Wissen an die Teilnehmer weiter. Sowohl die Teilnehmer als auch unser Team von den Skiboarders war mit Spaß und Freude auf den Pisten unterwegs.

Am letzten Tag konnten alle das Gelernte beim Abschlussrennen zeigen. Die Kinder wurden im Zielbereich kräftig von den Eltern, Freunden und Ski- und Snowboardlehrern angefeuert. Wir freuen uns, wenn wir unsere Kursteilnehmer beim nächsten Ski- und/oder Snowboardkurs oder auch bei unseren Tages- und Zweitagesfahrten wieder sehen.

 

Kulinarik, Technik oder Pistenkilometer? – Themenorientierte Saisoneröffnung im Hochzillertal

1024 768 Johannes Sasowski

Mit unserer diesjährigen Eröffnungsfahrt am 23. Dezember 2019 ins Hochzillertal, konnten wir erfolgreich in die neue Saison starten. Bei perfekten Bedingungen wurde das Skigebiet in verschiedenen Gruppen nach dem Motto „Momente erleben“ gemeinsam mit unseren Skilehrern erkundet. So wurde der Gruppe mit dem Thema „Meine perfekte Kurve“ gleich ein super Einstieg in die neue Saison mit Tipps und Tricks unserer Skilehrer gegeben.

 

Eine weitere Gruppe stellte sich der Herausforderung die vielen Pistenkilometer des Skigebiets abzufahren. Und auch die Kulinarik kam nicht zu kurz. Die meisten Teilnehmer entschieden sich dafür das Skigebiet nicht nur mit dem Ski sondern auch mit dem Gaumen zu erleben, und genossen den Skitag in den tollen Hütten des Zillertals.

 

Wir bedanken uns für diesen tollen Tag und wünschen allen Mitgliedern der Skiboarders schöne Feiertage und ein erfolgreiches, schneereiches Jahr 2020.

 

Anfängerskikurs jetzt im Sudelfeld

1024 537 Johannes Sasowski

Aufgrund des schönen Wetters diese Woche hat sich leider die Schneesituation am Brauneck nicht verbessert. Daher werden wir nun mit unserem Anfängerskikurs auf das Sudelfeld ausweichen. Das dortige Gebiet eignet sich ebenfalls optimal für unsere Anfänger und steht Lenggries in nichts nach. Der Skikurs 1 findet somit vom 04.01.20 – 06.01.20 am Sudelfeld statt.

Anfängerskikurs in Lenggries wegen Schneemangel verschoben!

150 150 Johannes Sasowski

Der warme Föhnwind der letzten Wochen hat leider dafür gesorgt, dass in den tieferen Lagen momentan kein Schnee liegt. In Lenggries liegt aktuell nur am Gipfel etwas Schnee. Daher müssen wir leider den Starttermin für unseren Kurs I nach hinten verlegen, in der Hoffnung, dass Frau Holle nochmal richtig Gas gibt. Wir starten daher den Anfängerskikurs am 04.01.2020 und werden gleich das verlängerte Wochenende für den ganzen Kurs nutzen. Daher sind die neuen Daten nun 04.01.20 – 06.01.20. 

Wir bedanken uns für euer Verständnis und wünschen euch im Namen des gesamten Skiclubs ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Super Stimmung – Super Schnäppchen!

1024 767 Johannes Sasowski

Skiflohmarkt war ein voller Erfolg!

Vergangenes Wochenende war mit unserer Infoveranstaltung mit Flohmarkt der Start in die Saison 2019/2020. Wieder war ein sehr großer Andrang auf die gebrauchten Wintersportartikel und unser Ski- und Snowboardclub präsentierte sich von aller bester Seite!

 

Bereits beim Aufbau am Samstag waren viele Helfer mit Spaß und Freude dabei und so konnten wir die Turnhalle in kürzester Zeit für die Veranstaltung umgestalten. Die Technik für die Annahme und Verwaltung funktionierte perfekt. Dieses Jahr zum ersten Mal der Service für die Einstellung der Ski dabei, was sehr gut angenommen wurde und so Julian ganz schön „schwitzen“ musste. Auch die Kuchen- und Kaffee „Abteilung“ ist immer perfekt organisiert und eine Bereicherung der Veranstaltung. Mit vielen Händen wurde am späten Nachmittag wieder alles abgebaut und aufgeräumt und wir können alle auf uns stolz sein!

 

Es hat Spaß gemacht zu sehen, wie alle an einem Strang gezogen haben und so für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Der Vorstand möchte sich bei allen ganz herzlich bedanken – das war herausragend!

Faszination Wintersport erleben

1024 768 Johannes Sasowski

Organisierter Sportaktionstag mit rund 100 Kindern ein voller Erfolg –Begeisterung bei allen Beteiligten

 

Skifahren, Snowboarden oder Biathlon – für viele Grundschüler sind das Wintersportarten, die sie nur aus dem Fernsehen kennen. Doch gerade in Zeiten von Bewegungs- und Frischluftmangel sowie steigendem Medienkonsum, möchte der deutsche Skiverband Kinder für die Faszination Wintersport begeistern. Hierfür wurden die DSV-Aktionstage geschaffen, bei denen Verantwortliche des Skiverbands in den Schulen gemeinsam mit ortsansässigen Vereinen den Kindern die ganze Palette des Wintersports nahebringen.

 

weiterlesen

  • 1
  • 2
X