SC Buch am Erlbach

Winterspaß mit Ski und Snowboard

Vereinsführung / Abteilungsstruktur

Abteilungsleitung

Matthias Westermeier | Marie-Theres Winklmaier

Beisitzer

Marina Dotzauer | Lukas Ostermeier | Johannes Sasowski | Christina Wenzl

DSV-Ski-/
Snowboardschule

Leiter Ski und Kurse
Franz Winklmaier
Leiter Snowboard
André Weigelt | Peter Birkl
Stellv. Leiter Ski
Roland Kramschuster
Fördergruppe
Maximilian Winklmaier
David Sperger

Reisen und Veranstaltungen

Veranstaltungen
Michaela Six
Jugendcamps
Maximilian Winklmaier
Skifahrten
Hans Seisenberger
Rennsport
David Wiesneth
Isabell Krisch

Kommunikation

Schriftführer
Peter Ederer
Internet
Maximilian Winklmaier
Programmheft
Hans Seisenberger
Presse
Dominik Zehatschek

Kasse
Mitgliederverwaltung

Mitgliederverwaltung
Matthias Wenzl
Kasse
Bettina Mayer
EDV
André Weigelt

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft beim Sportclub Buch am Erlbach sowie in der Abteilung Ski & Snowboard ist Vorraussetzung für die Teilnahme an Schulungs- und Betreuungsfahrten sowie für die Nutzung der speziellen Mitgliederangebote. Für den Beitritt füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

Beiträge SC Buch
Ski & Snowboard
Erwachsene 25,00 € 10,00 €
Jugendliche (15 – 18 Jahre) 13,00 € 5,00 €
Kinder (bis 14 Jahre) 7,00 € 5,00 €
Familien 52,00 € 20,00 €
Aufnahmegebühr (je Person) 3,00 €

Die Aufnahmegebühr beinhaltet die Erstellung und Zusendung des Mitgliedsausweis. Sie erhalten damit die Möglichkeit sich als Mitglied des SC Buch Abteilung Ski & Snowboard auszuweisen und können die besonderen Angebote unserer Partner jederzeit nutzen.

Werden Sie Mitglied!

Bankverbindung

Raiffeisenbank Buch-Eching IBAN: DE10743696620000125717

Ausbildung

Qualitativ hochwertiger Ski- und Snowboardunterricht für Kinder und Erwachsene ist das hochgestreckte Ziel der Skiboarders Buch am Erlbach. Seit vielen Jahren wird dies durch eine starke Mannschaft kontinuierlich bereitgestellt und weiter ausgebaut. Mit mehr als 50 Ski- und Snowboardlehrer zählt unser Verein mittlerweile zu einem der stärksten in ganz Bayern.

Neben dem persönlichen Fahrkönnen wird systematisch auch theoretisches und methodisches Wissen aufgebaut. Nach der Grundsteinlegung im Verein erfolgt die Aus- uns Weiterbildung in den offiziellen Verbänden auf Landes- und Bundesebene.

Wir sind gerne bereit, Dich in die Reihe der Nachwuchslehrer aufzunehmen und für eine gründliche Ausbildung zu sorgen.

Weitere Informationen zum Thema Ausbildung gibt es auch noch hier .

Unverbindliche Anfragen bitte an unseren Leiter der DSV Skischule Franz Winklmaier, 08709-922030 oder für den Bereich Snowboard an Andreas Meyer, 0172-6732584 richten.

Als Tipp:
Fast bei allen Fahrten sind Ski- und Snowboardlehrer als Betreuer dabei. Sie warten nur darauf, ihr erlerntes Wissen an Euch weiterzugeben. Gebt uns Bescheid und wir vereinbaren eine „Schnupper“ Ausbildungseinheit.

X